Glänzender Start in die neue Saison

15.04.2017

Jeannine Mark startet erfolgreich in die neue Radsaison.


Nach vielen Kilometer auf der Rolle, einem einwöchigem Trainingslager in der Toskana und 2 Trainingsrennen ging es in die Neue Saison.
Am Ostersamstag und Montag fanden in Singen und in Schönaich die ersten Rennen um den LBS-Cup statt.
Bei beiden Rennen war das Teilnehmerfeld mit 70 Starterinnen zahlreich und stark besetzt. Jeannine konnte sich jeweils weit vorne platzieren und belegt momentan in der Gesamtwertung den hervorragenden 3. Platz. Ihr Team, das Team „Racing Students“ übernahm nach den ersten beiden Rennen die Gesamtführung in der Teamwertung.

Am 23. April fand in Bodelshausen die erste Etappe um den Interstuhl-Cup des Radsportsbezirk Schwarzwald-Zollern statt. Im Rennen FSJ (Frauen/Jugend/Senioren) gewann Jeannine die Frauenwertung

Am 29. + 30. April geht es mit dem Interstuhl-Cup weiter. Jeannine startet am Samstag in Wilflingen, und am Sonntag in Durchhausen.

Dabei viel Erfolg und weiter so.

jeannine_mark.jpg